Skip to main content Skip to footer
  • For lease
moderne Logistikhallen in Düren | Q4 2022 | 24-7 | 12 m UKB | 30 Tore - #1

Ausstattung
  • 3 Hallenschiffe:
  • 10 Rampentore mit Hafa-Überladebrücken + 1 ebenerdiges Tor pro Unit
  • 12 m UKB Hallenhöhe
  • Betonboden mit einer Bodenbelastbarkeit von mind. 7,00 t/m²
  • Brandschutztore, Deckensprinklerung, Brandmeldeanlage, Rauch-/Wärmeabzugsanlage
  • Gas-Dunkelstrahler mit gedämmter Haube (Gas-Zentralheizung)
  • Stützenraster 12,00 m x 24,00 m
  • LED-Beleuchtung 200 Lux flächig
  • Ladehöfe und Fahrbereiche 4.860 m²
  • Büro/Sozialflächen auf der Mezzanineebene
  • LED-Beleuchtung (500 Lux)
  • Heizung: Heizkörper (Gas-Zentralheizung)
  • Mieterspezifische Wünsche können bei Ausstattung und Flächenplanung berücksichtigt werden
Bei Mietverträgen bis zu 5 Jahren Laufzeit werden 3 Nettomonatsmieten, bei Mietverträgen mit bis zu 10 Jahren 4 Nettomonatsmieten vom Mieter fällig.
Die vorstehenden Honorarsätze verstehen sich jeweils zzgl. USt. in der gesetzlich vorgeschriebenen Höhe.
Des Weiteren verweisen wir auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sonstige Angaben
  • Niederzier ist eine Gemeinde im Kreis Düren und liegt in der Eifel, welche zwischen den Städten Aachen und Köln in Nordrhein-Westfalen liegt. Man erreicht den gesamten Wirtschaftsraum rund um Köln und Aachen durch die Nähe zur Autobahn A4 (Richtung Aachen/Köln) und zur Bundesstraße B56.
  • Es haben sich dort Unternehmen wie bspw. MD Metalltechnik, RiMa Maschinenbau, Meilinger Logistik und Arvato angesiedelt.