Skip to main content Skip to footer
  • For lease
Einzigartige Büroflächen in bester Lage im Medienhafen! - #1
Einzigartige Büroflächen in bester Lage im Medienhafen! - #2
Einzigartige Büroflächen in bester Lage im Medienhafen! - #3
Einzigartige Büroflächen in bester Lage im Medienhafen! - #4
Einzigartige Büroflächen in bester Lage im Medienhafen! - #5
Einzigartige Büroflächen in bester Lage im Medienhafen! - #6
Einzigartige Büroflächen in bester Lage im Medienhafen! - #7
  • Der ehemalige Getreidespeicher in bester Wasserlage im Düsseldorfer MedienHafen verfügt über einzigartige Büroflächen. Die unter Denkmalschutz stehende Backsteinfassade hebt sich von der übrigen Bebauung ab und gewährleistet somit einen hohen Wiedererkennungswert. Im Inneren wurden moderne Büroräume geschaffen, die Ihnen einen repräsentativen Unternehmenssitz gewährleisten.
  • Die Gebäudestruktur erlaubt es, flexible Mietflächengrößen darzustellen. Die Mietbereiche werden nach den Wünschen eines neuen Nutzers individuell angepasst.
Ausstattung
  • Glaswände
  • BAP-Beleuchtung
  • Hohlraumboden
  • Teeküche
  • Archivfläche
  • Tiefgarage
  • Personenaufzug
Bei Verträgen bis zu fünf Jahren Laufzeit ist ein Honorar von 3 Nettomonatsmieten zahlbar; bei Laufzeiten bis zu zehn Jahren werden 4 und bei Verlängerungsoptionen 1 Nettomonatsmiete fällig. Hinzu kommt die jeweils gültige Umsatzsteuer. Sonstige Angaben
  • Der Düsseldorfer "MedienHafen" besticht durch seine besonders eindrucksvolle und weltweit bekannte Architektur. Namhafte Architekten wie beispielsweise Frank O´Gehry, Helmut Jahn, und sop Architekten haben sich hier bereits verwirklicht. Das umfangreiche Gastronomieangebot sowie die direkte Lage am Rhein sind ein zusätzlicher Standortvorteil.
  • Namhafte Unternehmen aus der Medienbranche sowie renommierte Beratungsunternehmen und Modelabels unterstreichen den vielfältigen Branchenmix in diesem Teilmarkt. So haben sich der WDR, E.ON, Kienbaum, Ogilvy & Mather sowie Hugo Boss, Tommy Hilfiger und Noerr LLP für diesen Standort entschieden.