Skip to main content Skip to footer
  • For lease
Attraktive Büroflächen im kernsanierten Gebäude - #1
Attraktive Büroflächen im kernsanierten Gebäude - #2
Attraktive Büroflächen im kernsanierten Gebäude - #3
Attraktive Büroflächen im kernsanierten Gebäude - #4

Das Gebäude wurde im Jahre 2008 aufwendig saniert und verfügt über einen repräsentativen Eingangsbereich. Eine praxisgerechte Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik ist selbstverständlich vorhanden. Der zukünftige Mietpreis ist abhängig von den gewünschten Umbauten und der Vertragslaufzeit. Stellplätze stehen ausreichend in der Kö-Galerie zur Verfügung.

Ausstattung
  • Parkett
  • Abgehängte Decken
  • Sonnenschutz
  • BAP-Beleuchtung
  • KAT-7 Verkabelung
  • Fensterbankkabelkanal
  • Spitzenkühlung
  • Teeküche
  • Archivflächen
  • Tiefgarage
  • Personenaufzug
Bei Verträgen bis zu fünf Jahren Laufzeit ist ein Honorar von 3 Nettomonatsmieten zahlbar; bei Laufzeiten bis zu zehn Jahren werden 4 und bei Verlängerungsoptionen 1 Nettomonatsmieten fällig. Hinzu kommt die jeweils gültige Mehrwertsteuer. Sonstige Angaben
  • Der "Central Business District" ist die Premiumlage in Düsseldorf. Hier befindet sich die bekannte Königsallee mit Sitz zahlreicher Banken, bedeutender Beratungsunternehmen, Notare, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Der "CBD" wurde im März 2012 als Büroteilmarkt definiert und erstreckt sich von der Heinrich-Heine-Allee im Norden bis zum Graf-Adolf-Platz im Süden und wird im Osten durch die Berliner Allee sowie im Westen durch die Breite Straße begrenzt.
  • Namhafte Unternehmen wie A.T. Kearney, Boston Consulting Group, BBDO, Deutsche Bank, Commerzbank, Linklaters, Ernst & Young sowie Clifford Chance haben unter anderem hier ihre Büroadresse.