Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

Colliers vermittelt Wohnbauprojekt in Vösendorf

Voesendorfhero

BUWOG erwirbt nachhaltiges Wohnentwicklungsquartier „Alvorada“ südlich von Wien

Die BUWOG Group GmbH hat das südlich von Wien gelegene, baugenehmigte Wohnentwicklungsquartier „Alvorada“ erworben. Verkäufer des Projekts ist die VD Wohn- und Businesspark Entwicklungs- und Errichtungs GmbH. Vermittelt wurde die Transaktion mittels eines strukturierten Verkaufsprozesses im Rahmen eines Co-exklusiven Mandats. Über den Kaufpreis wurde zwischen den Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart. Die Eckdaten auf einen Blick:

  • Nachhaltiges Wohnentwicklungsquartier mit 11 Bauteilen und rund 520 freifinanzierten Wohnungen in Vösendorf (Bezirk Mödling)
  • Zukünftige vermietbare Wohnnutzfläche von ca. 41.000 m² sowie 667 Stellplätze

 

Entlang der Otto-Deutsch-Straße in Vösendorf entsteht auf den ehemaligen Alvorada-Gründen ein nachhaltiges Wohnquartier, das mit einer innovativen Energieversorgung mittels Tiefensonden und Photovoltaik den aktuellen Anforderungen an Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und EU-Taxonomie Rechnung trägt.

Rund um einen zentralen Park situiert entstehen hier 11 Wohnbauteile mit ca. 41.000 m² gewichteter Wohnnutzfläche und ca. 520 Wohnungen. Diese sind unterirdisch über eine gemeinsame Tiefgarage mit 667 Stellplätzen verbunden.

Andreas Holler, Geschäftsführer der BUWOG Group GmbH, über den Ankauf: „Es freut uns außerordentlich, dass wir diese attraktive Entwicklungsmöglichkeit in Vösendorf erwerben und unser Portfolio damit bereichern konnten. Ausschlaggebend für den Erwerb war für uns neben der Nachhaltigkeit und Energieeffizienz des Gesamtprojekts auch die attraktive Lage und das interessante Volumen. Die BUWOG hat in der Vergangenheit bereits mehrere Projekte am Stadtrand von Wien erfolgreich umgesetzt – über den Stadtrand hinauszugehen ist für uns eine logische Erweiterung unserer Entwicklungsaktivitäten. Wir freuen uns also auf den Zuwachs und die Möglichkeit, den zukünftigen Bewohnern ein neues, qualitatives Wohnquartier südlich von Wien bieten zu können.“

Dezoni Dawaraschwili, Geschäftsführer der VD Wohn- und Businesspark Entwicklungs- und Errichtungs GmbH ergänzt: „Die Quartiersentwicklung „Alvorada“ ist ein Paradebeispiel für eine effiziente Umnutzung eines vormals gewerblich genutzten Areals. Wir sind stolz, dass die von uns in den letzten Jahren investierte Zeit und Energie die zukünftige Entstehung eines Landmark Projekts ermöglicht hat und freuen uns, mit der BUWOG einen langfristig orientierten Investor gefunden zu haben, der die Entwicklung zu Ende führt.“

Bildmaterial: © Office le Nomade


Related Experts

Dietmar Steger

Head of Capital Markets

Vienna

Dietmar Steger ist seit September 2017 bei Colliers Austria als Head of Capital Markets tätig. Davor sammelte er umfangreiche Erfahrungen als Associate Director im Capital Markets Team bei CBRE Wien.

Neben der Betreuung von nationalen und internationalen Großkunden war er für die Akquisition von neuen Verkaufsmandaten verantwortlich. Vor der Beratung war er bei KGAL sowie bei UNIQA Real Estate als Akquisitionsleiter tätig. 

Experten suchen

Jakob Jelinek

Consultant Capital Markets

Vienna

Jakob Jelinek unterstützt das Investment Team von  Colliers seit März 2020. Innerhalb der letzten sieben Jahre konnte er fundiertes Wissen bei Spiegelfeld & Wohlgemuth (Immobilien-Bewertung), Wolf Theiss (Immobilien-Recht, Private Clients) and Arnold Investments (Key-Account Management) sammeln.

Experten suchen