Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

COLLIERS, OTTO Immobilien & Sarah SONNLEITNER: Graben 12-Fläche an LIEBESKIND BERLIN vermittelt

Liebeskind Hero Image

LIEBESKIND BERLIN übersiedelte von der Seilergasse 3 auf den Graben 12

Die lässige Bag Brand aus Berlin ist an einen neuen Standort in bester Wiener Einkaufslage übersiedelt: Am Graben 12, im Erdgeschoß des historischen Gebäudes mit rund 100m² Verkaufsfläche. Die Eröffnung war am 13. November und die Vermittlung erfolgte dank Kooperation der drei Immobilienexperten Tanja Tanczer, Head of Retail bei Colliers Österreich, Anthony Crow, Teamleiter Retail bei OTTO Immobilien und Sarah Sonnleitner.

Die Geschichte von LIEBESKIND BERLIN begann im Jahr 2003 mit der Vision einer Marke, die sein sollte wie die Stadt, aus der sie kommt: lässig, authentisch, unkonventionell. Eine Lederhandtasche markierte den Startpunkt und trug das Lebensgefühl in die Welt hinaus. 2012 folgte die Ergänzung des Sortiments um Brillen und seit dem Jahr 2015 erweitert eine Uhren- und Schmuckkollektion das Portfolio. Im Fokus bleibt dabei die Qualität: Jeder Entwurf wird aus besten Materialien sorgsam und hochwertig verarbeitet. Nur der Look ändert sich: er ist stets am Puls der Zeit – genau wie Berlin selbst.

Tanja Tanczer, Head of Retail bei Colliers Österreich: „LIEBESKIND BERLIN ist ein Trendsetter – daher freut es mich besonders, dass die prominente Lage am Graben 12 im Herzen Wiens eine Brücke zum lässigen Berlin schlagen wird. Diese international bekannte Marke trifft am hochfrequentierten Graben auf internationales Publikum, das Qualität und Design zu schätzen weiß.“ 


Related Experts

Tanja Tanczer

Head of Retail

Vienna

Während ihres Studiums an der Wirtschaftsuniversität Wien absolvierte Tanja Tanczer mehrere Praktika bei namhaften Immobilienunternehmen wie BUWOG, UNIQA Real Estate, Strabag Real Estate und Bondi Consult. Außerdem arbeitete sie während ihres Studiums als Einkaufsleiterin in einem Wiener Luxusmodehaus.

Im August 2017 entschied sich Tanczer, ihre Expertise in Sachen Mode und Immobilien zu kombinieren und stieg bei Colliers International Austria als Retail Consultant ein.

Im Jahr 2019 wurde sie nicht nur Mitglied des Colliers EMEA Retail Core Teams, sondern auch Senior Retail Consultant.

Im August 2020 wurde sie zum Head of Retail ernannt.

Experten suchen