Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

Colliers : "Why not vintage?" - Luxus Second Hand Store in der Goldschmiedgasse 7a vermittelt

Dank erfolgreicher Vermittlung durch Colliers wird „Why not vintage?“ in Kürze einen Second Hand Store für luxuriöse Marken in der Goldschmiedgasse 7a eröffnen.

Hinter der Marke „Why not vintage?“ steht Beata Branka, eine prominente Modekennerin, die auf mehr als 30 Jahre Erfahrung im Verkauf von exklusiven Kollektionen in der Wiener Innenstadt zurückblicken kann. Mit ihrem neuen Konzept wird sie künftig auf rund 200 m² Handtaschen, Kleider und Accessoires luxuriöser Marken wie Louis Vuitton, Prada und Gucci präsentieren. Das Konzept „Why not vintage?“ liegt nicht nur im Trend, sondern setzt auch auf Nachhaltigkeit. Es steht für ausgewählte Stücke in makellosem Zustand und zu leistbaren Preisen.

„Wir freuen uns darüber, dass wir für das zukunftsgerichtete Konzept „Why not vintage?“ eine Top-Location in der Wiener Innenstadt im exklusiven Umfeld der Goldschmiedgasse finden konnten. In unmittelbarer Nachbarschaft zu Marken wie Versace, Philipp Plein und Newone gelegen, stellt „Why not vintage?“ eine hervorragende Aufwertung und Ergänzung des Standortes dar, der auch durch die Eröffnung des Rosewood Hotels im Jahr 2023 weiter an Prestige gewinnen wird.“, so Tanja Tanczer, Head of Retail bei Colliers.

Goldschmiedgasse

Related Experts

Tanja Tanczer

Head of Retail

Vienna

Während ihres Studiums an der Wirtschaftsuniversität Wien absolvierte Tanja Tanczer mehrere Praktika bei namhaften Immobilienunternehmen wie BUWOG, UNIQA Real Estate, Strabag Real Estate und Bondi Consult. Außerdem arbeitete sie während ihres Studiums als Einkaufsleiterin in einem Wiener Luxusmodehaus.

Im August 2017 entschied sich Tanczer, ihre Expertise in Sachen Mode und Immobilien zu kombinieren und stieg bei Colliers International Austria als Retail Consultant ein.

Im Jahr 2019 wurde sie nicht nur Mitglied des Colliers EMEA Retail Core Teams, sondern auch Senior Retail Consultant.

Im August 2020 wurde sie zum Head of Retail ernannt.

Experten suchen