Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

„BudaPart GATE“ erlangt die „LEED-Gold“-Zertifizierung.

alt=""

„BudaPart GATE“ ist das erste Bürogebäude innerhalb der BudaPart-Entwicklung von „Property Market“, das mit Blick auf Nachhaltigkeit und modernste Technologie entworfen wurde. Das Gebäude zeichnet sich durch innovative und umweltfreundliche Lösungen aus, darunter ein hoch energieeffizientes Fassadensystem, energiesparende Beleuchtung, energieeffiziente mechanische Lösungen, wassersparende Bewässerung und Maschinen, Ladeanschlüsse für Elektroautos und weitläufige Grünflächen zur Nutzung durch die Mitarbeiter. Colliers unterstützte BudaPart bei der Erlangung der „LEED-Gold“-Zertifizierung, indem es bei den nachhaltigen Designelementen beriet, den Bauunternehmer während der gesamten Bauphase anleitete und die Zertifizierungsunterlagen erstellte. Dies ist das erste „LEED“-Zertifikat bei der BudaPart-Entwicklung. Colliers sind auch dabei, „BudaPart CITY“ (das zweite Bürogebäude im neuesten Stadtteil) nach den Leitlinien für Gebäudedesign und Konstruktionsverfahren von LEED zertifizieren zu lassen.

Das Gebäude erreichte folgende Ergebnisse:

  • 77 % der Bauabfälle wurden recycelt, anstatt auf der Mülldeponie zu landen
  • 28 % der gesamten eingebauten Materialien wurden aus recycelten Rohstoffen hergestellt 
  • Der prognostizierte Energieverbrauch des Gebäudes ist 28 % niedriger als der LEED-Basiswert.
  • Der prognostizierte Wasserverbrauch ist um 44 % niedriger als die LEED-Basiswerte
  • 100 % des Innenausbaus wurden mit emissionsarmen Farben, Beschichtungen, Klebstoffen und Dichtungsmitteln ausgeführt.