Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

Therapeutisches Gebäudedesign in einem führenden Gesundheitszentrum implementieren

Colliers spielte eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung dieser innovativen Zweckbauanlage.


Implementing therapeutic building design in leading health centre

Das im Oktober 2021 eröffnete Red Fish Healing Centre for Mental Health and Addiction (Red Fish Heilzentrum für psychische Gesundheit und Sucht) ist ein Zentrum mit 105 Betten, das sich auf das psychische Wohlbefinden und ein substanzfreies Leben der Klienten sowie auf ihr körperliches Wohlbefinden und einen eventuellen Übergang in die Pflege in ihrer Heimatgemeinde konzentriert. Es ist das erste seiner Art in Britisch-Kolumbien und ermöglicht den Patienten eine integrierte Behandlung für psychische Gesundheit und Sucht gleichzeitig.

Das Zentrum enthält Beiträge der Kwikwetlem First Nation, darunter Einheimische Wandmalereien und Kunstwerke, einen Raum für Heilungsaktivitäten und einen "Hauspfosten" im Außenbereich - der Erste, der seit mehr als 100 Jahren auf dem traditionellen Land der Nation errichtet wurde. Die Forschung zeigt, dass unsere physische Umgebung eine wichtige Rolle für Würde, Wohlbefinden und Genesung spielt. Colliers ist stolz darauf, bei diesem innovative Gesundheitsprojekt mitzuwirken, indem wir als Projektleiter und Partner, sowohl das Projektmanagement als auch die Betriebsbereitschaft unterstützen.

 

 

Wir halfen dem Red Fish Healing Centre bei der Planung und Umsetzung einer zweckmäßigen Einrichtung, die Folgendes umfasst: 

  • Private Räume und Einrichtungen
  • Beruhigende und angenehme Einrichtungselemente
  • Natürliches und therapeutisches Licht
  • Grünflächen und Gärten
  • Einheimische Kunst und heilige Plätze
  • Besuchs- und Lernbereiche
  • Gemeinschaftsküchen
  • Begegnungsräume für Familien und Freunde

Einheimische Partnerschaften