Research / Markt Studien

Lesen Sie unere Research- und Martstudien!
In the Balance: EMEA 2017

Immobilien in ganz Europa bleiben stabil und gelten weiterhin als sichere Anlageklasse  - trotz unterschiedlicher beeinflussender Faktoren politischer, wirtschaftlicher, demographischer oder technologischer Art, die zu einem Wandel und zu Unsicherheit führen; dies geht aus dem auf der MIPIM veröffentlichten neuen Bericht von Colliers International hervor.

Global Investor Outlook 2016

Der Investment Ausblick 2016 offenbart mässige Risikobereitschaft, aber lebhafte Nachfrage. Mehr als die Hälfte der Investoren planen Immobilienkontingente innerhalb von Multi-Asset-Protfolios zu erhöhen. Investoren verschulden sich mehr, aber mit weniger Risiko. Europa ist Hauptziel für US-amerikanische Privat Equity; London, Paris bleiben stark.

Trends am Industrie- / Logistikmarkt

Aufgrund des derzeitigen Mangels an Logistikflächen in den europäischen Städten (Tiefststand) und dem immer stärker wachsenden Online Shopping (Rekordhöhe), sind große Lagerhäuser/-flächen zu einem maßgeblichen Bestandteil des modernen Lebens geworden.

(nur auf Englisch verfügbar)

Vom Lagerhaus in die Regale

Endlieferungen sollten besser am Boden bleiben; große Nachfrage nach städtischen Logistikflächen, Drohnen Lieferungen erweisen sich womöglich als unmöglich... dies und noch viel mehr erörtern wir in unserem neuen Bericht.

(nur auf Englisch verfügbar)

Industrie Snapshot Aug. 2015

Den größten Anstieg der Spitzenmieten im Industrie- und Logistiksektor in Europa verzeichnete Edinburg mit +11,1% im 1. HJ 2015.

(nur auf Englisch verfügbar)

Büromarkt Snapshot 1.HJ 2015

Dublin verzeichnet in der 1. Jahreshälfte 2015 mit 25 % den bedeutendsten Anstieg der Büromieten in Europa. Andere Städte, die ebenfalls einen deutlichen Anstieg der Büromieten meldeten, waren Belfast, Bratislava, Manchester und London.

(nur auf Englisch verfügbar)

Investment Report Q3 2014

18 Prozent Steigerung bei grenzüberschreitenden Investmentdeals treibt den Immobiliensektor an. Der soeben erschienene Quartalsbericht „Capital Flows“ von Colliers zeigt ein Ansteigen der asiatischen Investitionen sowie der Risikokurve auf.

(nur auf Englisch verfügbar)

Rekord 22 Mrd.€ in Industrie- und Logistikliegenschaften investiert

Laut dem aktuellen von Colliers International herausgebrachten „EMEA Industrial & Logistics Snapshot 2015“ übertrafen die Immobilieninvestitionen im Industrie- und Logistiksektor EMEA-weit das Niveau von 2007 und beliefen sich auf € 22Mrd., angeführt von Großbritannien.

Dublin: Die Comeback Kinder der europäischen Büromärkte

Dublin erwies sich als herausragende Erfolgsgeschichte im 2. HJ 2014 am europäischen Büromarkt, mit einem Mietpreiswachstumsanstieg von 14,3 % innerhalb von sechs Monaten zu € 480 pro m² pro Jahr (ein Plus von über 21 % im letzten Jahr).

2015 Global Investor Sentiment

Unser soeben erschienene "2015 Global Investor Sentiment"- Bericht zeigt auf, dass internationale Immobilieninvestoren trotz wechselnder Wirtschaftsleistungen mit einer Steigerung des Investitionsvolumes in den nächsten 12 Monaten rechnen.

Österreich
Goldschmiedgasse 10 Vienna | Tel: +43 1 535 53 05