Der österreichische Immobilienmarkt ist weiterhin sehr interessant für Investoren aus dem asiatischen Raum: Colliers International vermittelte den Porr Tower an einen koreanischen Real Estate Investment Trust (REIT), Verkäufer war die HPM Privatstiftung von Dr. Herbert Koch.

Der koreanische Investment Trust „JR Qualified Investors Private Placement Real Estate Fund Investment Trust No.1“ hat 75% der Anteile der Besitzgesellschaft des 22-stöckigen Porr Tower in Wien Favoriten erworben, 25% gingen an die Pema Gruppe von Markus Schafferer. Pema wird damit zum 2. Mal Eigentümer die Liegenschaft. Der Trust wurde von der koreanischen Investmentfirma JR AMC Co. Ltd. organisiert. Der Verkauf ist noch vor Jahresende 2017 über die Bühne gegangen.

Federführend betreut wurde die Transaktion von Mag. Dietmar Steger (Head of Capital Markets bei Colliers International Immobilienmakler GmbH).

Porr Tower